1. Ihr Campingplatz in Strandnähe

Zwei schöne Familienstrände mit der Aufschrift „Blaue Flagge“, 400 m vom Campingplatz entfernt, werden Kinder und Badefreunde begeistern: der Strand von Hougue, nahe dem Fort de la Hougue und dem Vauban Turm und dem kleinen Strand am Ausgang des Hafens auf der Straße von Réville. Sie können auch den langen Jonville Beach erkunden, der 4 km vom Campingplatz entfernt liegt und einen herrlichen Blick auf die Insel Tatihou bietet.

2. Der Hafen von Saint-Vaast ist nur einen Katzensprung entfernt

Eine sehr lebendige Meeresatmosphäre!

Das Stadtzentrum und der Hafen sind 300 m vom Campingplatz entfernt. Der Markt findet jeden Samstagmorgen im Hafen statt. Der Hafen von St Vaast, in dem Yachten und professionelle Fischerei zusammenkommen, macht ihn zu einem der schönsten Häfen des Departements. Die Ausschiffung der Boote macht es zu einem beliebten Ausflugsort und speist die Neugier.

3. Angeln und Angeln

Für einen Urlaub sehr jodiert!

Liebhaber der Fischerei zu Fuß finden in den Felsen, die bei Ebbe entdeckt werden, Glück. Angler können ihre Leidenschaft auf dem großen Pier befriedigen.

4. Die Segelschule

Um mehr über Navigation und Boardsport zu lernen!

Am Yachthafen empfängt Sie die Segelschule. Sie können Katamaran, Beiboot oder Windsurfen machen.

5. Ein Wanderweg und ein Fitness-Parcours

Entlang der Küste um frische Luft zu bekommen!

Der Campingplatz La Gallouette befindet sich in der Bucht von Cul de Loup, von der sich der Turm von Hougue erhebt. Diese natürliche Stätte, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist ein Teil der Bucht von La Manche, die bei lokalen Muschelfischen sehr beliebt ist. Es ist der ideale Ausgangspunkt für schöne Wanderungen oder Radtouren zwischen der Hougue Straße und der Küste von Morsalines. Sie können alle Reichtümer der Meeresumwelt bewundern: eine reiche und vielfältige Meeresfauna und -flora, Herbus, Inselchen, Felsen, Kiesstrand, Kanäle … Im Norden vervollständigt ein kleines Gebiet von Feuchtwiesen das Ganze.